Tele Columbus: Kabel Internet, Telefon und TV

Die Tele Columbus GmbH wurde 1985 gegründet und hat ihren Firmensitz in Hannover und Berlin. Entstanden ist Tele Columbus aus einem Zusammenschluss regionaler Kabelnetzbetreiber. Die Tele Columbus Gruppe versorgt eigenen Angaben zufolge rund 2,3 Millionen Haushalte mit ihrem Kabelnetz. Dabei versteht das Unternehmen sich als nationaler Anbieter mit regionalem Fokus. Je nach Versorgungsgebiet sind unterschiedliche Produkte und Produktpakete erhältlich.

Fernsehen und Kabelanschluss von Tele Columbus

Für alle, die keinen Kabelanschluss haben oder zusätzlich digitale Programme empfangen möchten, gibt es als Basis bei Tele Columbus den digitalen Kabelanschluss. Dieser kann durch verschiedene Programmpakete ergänzt werden, die auch HD-Sender beinhalten. Will man auch fremdsprachige Sender empfangen, gibt es bei Tele Columbus auch dafür Angebote. Es können einzelne Sender und für einzelne Sprachen auch Pakete gebucht werden.

An Hardware gibt es Digital-Receiver, HD-Receiver und HD Festplatten-Receiver. Die Geräte werden von Tele Columbus vermietet oder verkauft.

Telefon und Kabel Internet von Tele Columbus

Für Internetnutzer bietet Tele Columbus verschiedene Kabel Internet Angebote, die alle eine Flatrate beinhalten. Einsteiger können beispielsweise mit dem günstigsten Angebot mit bis zu 16 Mbit/s surfen, Profis die schnellste Verbindung mit bis zu 100 Mbit/s nutzen. Ein WLAN-Router kann kostenpflichtig dazu bestellt werden, wenn man auch kabellos ins Internet gehen möchte. Auch einen Telefonanschluss über Kabel kann man bei Tele Columbus bekommen. Wahlweise kann man eine Festnetzflatrate zubuchen.

Die Kombi-Angebote von Tele Columbus

Bei Tele Columbus sind eine 2er-Kombinationen (Double Play) als auch 3er-Kombinationen (Triple Play) möglich. Man kann Kabel Internet und Telefon kombinieren (Double Play-Paket mit zwei Komponenten) oder Kabel Internet, Telefon und Kabelfernsehen (Triple Play-Paket mit drei Komponenten). Dabei sind im Grundpreis der 2er-Kombi eine Festnetzflatrate und die günstigste Internetverbindung enthalten, ein Upgrade auf die nächstschnellere Verbindung ist jedoch möglich – ebenso wie das Hinzubuchen von diversen Flatrate-Option oder Pay TV-Bezahlsendern. Großer Vorteil für den Kunden: Alles kommt aus einer Hand und über eine Rechnung.

Unitymedia Unitymedia, der Kabel-Anbieter in Hessen und Nordrhein-Westfalen, setzt sich für den Breitband-Ausbau im ländlichen Raum ein.

Unitymedia

Kabel BW Der Kabel Internet Anbieter Kabel BW hat als erster Kabelnetz-Betreiber auch 3D-Fernsehen im Angebot

Kabel BW