Kabel Deutschland News

Kabel Deutschland: 500.000 Hotspots in Deutschland

Von 0 auf 500.000: Nur 15 Monate nach dem Start der WLAN-Offensive von Kabel Deutschland zählt das große WLAN-Hotspot-Netz nun eine halbe Million WLAN-Hotspots im gesamten Verbreitungsgebiet. Damit betreibt das Unternehmen das in 13 Bundesländern verfügbare größte WLAN-Hotspot-Netz Deutschlands, das darüber hinaus stetig weiterwächst. Kabel Deutschland kommt so dem steigenden Bedarf an schnellem Internet außerhalb der eigenen vier Wände entgegen, denn bereits über ein Drittel der Besitzer mobiler Geräte in Deutschland nutzt öffentliche WLAN-Hotspots*.

500.000fach WLAN in Festnetzqualität

Das WLAN-Hotspot-Netz von Kabel Deutschland besteht aus öffentlichen WLAN-Hotspots, zum Beispiel an Straßen und Plätzen, WLAN-Hotspots bei Unternehmen und Einrichtungen mit Publikumsverkehr und den Homespots. Die öffentlichen WLAN-Hotspots können täglich 30 Minuten kostenfrei genutzt werden. Die Homespots können alle Internet-Kunden von Kabel Deutschland kostenfrei nutzen, bei denen der Homespot-Service aktiviert ist. Der Homespot wird dabei über die WLAN-Router von Kabel Deutschland bei den Kunden zur Verfügung gestellt. Dabei bleibt der private Internetanschluss vom Homespot streng getrennt – die Übertragungsgeschwindigkeit bleibt unverändert und das private WLAN-Netz absolut sicher. Kabel Deutschland Kunden, und demnächst auch alle anderen Nutzer, können darüber hinaus eine WLAN-Hotspot-Flat buchen und so an allen Kabel Deutschland WLAN-Hotspots ohne Zeitbegrenzung in Festnetzqualität surfen. Sämtliche WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland sind über die Hotspotfinder App für Smartphones und Tablets sowie auf www.kabeldeutschland.de/wlan-hotspots zu finden.

Trend zur WLAN-Nutzung

Der Bedarf an zuverlässigen und schnellen Internet-Zugängen unterwegs wächst: Laut einer repräsentativen Umfrage* loggen sich bereits mehr als 34 Prozent der Smartphone-, Laptop- und Tablet-Benutzer in Deutschland in öffentlichen WLAN-Hotspots ein. Bei den Jüngeren (14- bis 34-Jährigen) ist es mehr als jeder zweite Befragte. Kabel Deutschland kommt diesem Bedarf mit einem immer weiter ausgebauten Angebot an WLAN-Hotspots entgegen, das sich sowohl an Privatpersonen als auch an Unternehmen richtet. Das WLAN-Netz basiert auf moderner Technologie bestehend aus Koaxial- und Glasfaserkabeln. Mit dem Technologie-Standard DOCSIS 3.0 könnten im Kabel bereits heute Angebote mit bis zu 400 Mbit/s im Download realisiert werden.

weiterlesen

Kabel Deutschland erweitert WLAN-Hotspot-Angebot für Business-Kunden

Kabel Deutschland erweitert das Angebot an WLAN-Hotspot-Angeboten für Business-Kunden: Mit dem WLAN-Hotspot Business und dem WLAN-Hotspot Business Premium können Unternehmen mit Publikumsverkehr wie Cafés, Restaurants, Hotels, Einzelhändler oder auch Touristeninformationen, Bürgerämter und Arztpraxen ihren Gästen oder Kunden einen schnellen Internet-Zugang per WLAN anbieten.

weiterlesen

Kabel Deutschland spannt großes WLAN-Hotspot-Netz auf

An aktuell über 300.000 WLAN-Hotspots können die Kunden von Kabel Deutschland (www.kabel-deutschland.de) in Festnetzqualität und damit mit hohen Internet-Geschwindigkeiten surfen. Und der Ausbau des WLAN-Hotspot-Netzes geht weiter: In den nächsten Wochen werden weitere öffentliche WLAN-Hotspots in über 60 Städten online gehen. Mit einem neuen TV-Spot erklärt der größte deutsche Kabelnetzbetreiber jetzt die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und macht auf die WLAN-Hotspots aufmerksam.

weiterlesen

Kabel Deutschland bringt Select Video jetzt in über 570.000 weitere Haushalte

Ab heute steht die Videothek und TV-Mediathek Select Video über das TV-Kabel für über 570.000 Kabelanschluss-Kunden in Hannover, Nürnberg, Osnabrück sowie in zahlreichen weiteren Städten und Gemeinden im Verbreitungsgebiet zur Verfügung. Das Abruf-Angebot von Kabel Deutschland (www.kabel-deutschland.de) kann dort ab sofort genutzt werden. Insgesamt können so nun 3,6 Millionen Kabelkunden Select Video nutzen.

weiterlesen

Kabel Deutschland verdoppelt Upload-Geschwindigkeit bei Business-Paketen

Ab sofort ist bei den Internet & Telefon Business-Paketen von Kabel Deutschland noch mehr Internet-Power inklusive: Der Kabelnetzbetreiber verdoppelt den maximalen Upload in den Paketen Internet & Telefon Business 100 und Internet Business 100 auf 12 Mbit/s. Damit bieten sich Freiberuflern und kleinen Unternehmen neue Möglichkeiten: So wird der Versand von großen Datei-Anhängen per E-Mail, das Publizieren von großen Dateien wie Bauplänen und Fotos auf Webservern und die Erstellung von Online-Backups noch schneller. Außerdem ermöglichen die schnellen Up- und Downloadgeschwindigkeiten Video- und Web-Konferenzen in HD-Qualität und die effiziente Nutzung von Cloud-Diensten.

weiterlesen

Kabel Deutschland statet Kombi-Pakete für Internet, Telefon und HDTV

Ab sofort bietet Kabel Deutschland attraktive Kombi-Pakete an, die somit Fernsehen, schnelles Internet und Telefon in einer neuen Produktlinie vereinen. Alle Kombi-Pakete beinhalten die große HD-Senderwelt von Kabel Deutschland inklusive entsprechendem HD-Endgerät. Ebenfalls inklusive ist eine Internet-Flatrate und eine Flatrate für Telefongespräche ins deutsche Festnetz, sowie einen Kabelrouter.

weiterlesen

Kabel Deutschland: Internet mit bis zu 200 Mbit/s in Mainz

Kabel Deutschland hat heute für ihre schnellen Internet-Angebote in Mainz die Überholspur freigegeben: Statt wie bisher mit bis zu 100 Mbit/s rasen die Mainzer Kabelhaushalte auf Wunsch mit bis 200 Mbit/s über die Datenautobahn. “Einmal mehr zeigen wir bei Kabel Deutschland, wie leistungsfähig unsere Infrastruktur aus Glasfaser und Koaxialkabel ist. Und mit 200 Mbit/s haben wir das Limit noch keineswegs erreicht”, so Adrian v. Hammerstein, Vorstandsvorsitzender von Kabel Deutschland, zum Startschuss für das Projekt in Mainz.

weiterlesen

Kabel-Deutschland setzt WLAN-Offensive in Bayern fort

Kabel Deutschland weitet das öffentliche WLAN-Angebot in Bayern aus und wird bis Ende September 2013 in nun insgesamt rund 70 Städten und Gemeinden im Freistaat über 300 WLAN-Hotspots errichten.

weiterlesen

Kabel Deutschland: 300 öffentliche WLAN-Hotspots in Bayern geplant

Kabel Deutschland startet große WLAN-Offensive in Bayern

• Über WLAN surfen in über 50 Städten und Gemeinden in Bayern
• Rund 300 öffentliche WLAN-Hotspots bis Ende Oktober 2013 geplant
• Kabel Deutschland-Hotspots nutzen leistungsfähige Kabel-Infrastruktur
• Ministerpräsident Seehofer begrüßt Engagement von Kabel Deutschland

Kabel Deutschland macht den Freistaat jetzt noch mobiler und startet eine WLAN-Offensive in Bayern. Bis Ende Oktober 2013 plant der Kabelnetzbetreiber die Aktivierung von rund 300 öffentlichen WLAN-Hotspots im Freistaat.

weiterlesen

Kabel Deutschland: Doppel-Flat für unter 20 Euro im Monat

Kabel Deutschland bietet Doppel-Flatrate mit bis zu 20 Mbit/s für monatlich unter 20 Euro

• Stärkung des Preis-Leistungsverhältnisses im Einsteiger-Segment
• Internet & Telefon 20 für 19,90 Euro jetzt über die gesamte Mindestvertragslaufzeit
• Einstiegs-Angebot Internet & Telefon 10 jetzt für 9,90 Euro in den ersten sechs Monaten

Kabel Deutschland legt einen neuen Einsteiger-Tarifen für schnelles Surfen und günstiges Telefonieren auf. Neukunden profitieren ab dem 07.07. so von preiswerten Einstiegspreisen und höheren Bandbreiten im Vergleich zu den bisherigen Angeboten.

weiterlesen